Cambridge Declaration on Consciousness in Non-Human Animals

Nun ist es (endlich) offiziell, nicht nur der Mensch verfügt über ein Bewusstsein. Empathie differenziert übrigens nicht nach Spezies. Wer Veganern unterstellt, sie würden das Wohl der Tiere vor das der Menschen stellen, liegt damit falsch. Doch nicht selten verhält es sich so, dass Veganer sich von Menschen die mit Vorurteilen behaftet sind und wenig […]

Engegnung auf den Vorwurf hin, manche Veganer seien „verbal aggressiv“

Das Leben mit den jenseits körperlicher Gewalt verfügbaren Mitteln zu schützen ist also extrem. Dass wir es nicht (mehr) tun und in welchem Ausmaß finde ich persönlich viel extremer. – Dass es derzeit noch eine Minderheit ist die es so sieht ändert nichts daran, dass die „Gewinnung“ tierischer Produkte ein Gewaltakt gegen die Natur und […]

Tiere nehmen ja auch keine Rücksicht

Auch schon gehört oder gelesen? „Tiere nehmen ja auch keine Rücksicht, fressen auch andere Tiere“ etc. (gähn). Nun, die Tiere müssen sich keine Gedanken über die Folgen ihres Handelns machen, weil sie nicht so größenwahnsinnige Gierschlunde sind, die bereits an jedweder Grenze für „Genug“ vorbeigeschossen sind, vergleichbar damit, als hätten alle Mäuse dieser Welt beschlossen, […]

Mein Gehirn ist mein Territorium

Sozialdarwinismus ist eigentlich der falsche Begriff eine Ideologie zu beschreiben, die viel Elend über die Menschen brachte. Es sollte Spencerismus heißen. Es stört mich als alte Darwinistin, da sein Name es nicht verdient hat, mit einer Ideologie in Zusammenhang gebracht zu werden. „Der Stärkere überlebt“ hat für mich nichts mit Darwins Theorie zu tun, sondern […]

Religionsphobie?

Am Wochenende schmökerte ich mal wieder ausgiebig in Wissenschafts- und Philosophieblogs und stieß dabei auf Aussagen wie: „Religion und Ethik schließen sich gegenseitig aus“. – Überhaupt machte sich der Eindruck breit, dass sich eine Art Gottesphobie in den Köpfen mancher Wissenschaftler eingenistet hat, und Menschen mit spirituellen Ansätzen ungnädig abgewürgt werden, selbst wenn sie sich […]

Eine Gefahr der nicht entsprochen wird vernichtet den Ignoranten

In meinem früheren Leben war ich auch mal einer dieser Omnivoren die sich nicht von ihren alten Gründen lösen wollen. Ich hatte damals bereits Kontakt zu vegan lebenden Menschen. Beim Lesen und im Zuge diverser Korrespondenzen wurde mir bewusst, dass die meisten Menschen die mich in meinem Leben zutiefst beeindruckt hatten, Fleischverächter gewesen waren. Auf […]

Werte sind der Schlüssel

Wissen das wir nicht fühlen können, ist nicht verwertbar, fließt nicht ein in das was wir (nicht) wollen. Werte sind die Basis unserer Willensbildung. Ich glaube, dass der Verstand / die Abstraktion / die Orientierung an Symbolen, (unfällig) eine Abspaltung verursachte die das Bewusstsein vom restlichen Gehirn trennte. Es gibt so vieles, das unser Gehirn […]

Sein Wille, des Menschen letzter Feind

Der Mensch bekommt was er will. Wenn die Nachteile die Vorteile überwiegen, spricht man zwar von einem Fehler, doch ein Betonschädel gesteht etwas Derartiges nicht ein. Das kostet Affenpunkte. Daher ziehen wir ja auch die ganzen Fehler mit, und retten heute – Banken statt Menschen, betreiben – Symptombekämpfung statt Ursachenbehebung – Kompromisse statt Konsens – […]

Warum der Wettkampf unser Ende bedeutet

Was unser Gehirn in die Welt gesetzt hat, ist da nun mal. Ich habe mich damit arrangiert, dass der Verstand (bzw. die Art wie wir ihn gebrauchen) uns in eine evolutionäre Sackgasse führt. – Das Problem „Mensch“ löst sich von selbst, wenn er seine Probleme nicht eigenhirnig löst. Das wäre zwar schade, doch Menschen können […]

Philip Wollen, Animals Should Be Off the Menu

Großartige Rede im Zuge der ersten Ethik Debatte des australischen „Intelligence Squared“. http://www.youtube.com/watch?v=rM4He247-DgVideo can’t be loaded: Philip Wollen, Animals Should Be Off the Menu (Deutsche Untertitel) (http://www.youtube.com/watch?v=rM4He247-Dg) Philip Wollen, Animals Should Be Off the Menu (Deutsche Untertitel) Ankündigung: Im Auftrag des St. James Ethics Centre, des Wheeler Center, des Melbourne Food and Wine Festival, Der […]

Nach oben