Zukunftsfähigkeit

Demonstration „Menschenrechte verteidigen“ am Sonntag, 16. Juni 2019

Demonstration „Menschenrechte verteidigen“ am Sonntag, 16. Juni 2019 pic 4122

Tolle Menschen, gute Stimmung, freundliches Wetter. Unterwegs wurden Flyer verteilt „Vegan fürs Klima“, als wäre es ganz normal – ich erinnere mich an Zeiten, da wussten viele noch nichtmal, was vegan bedeutet, und wenn, dann war es in ihren Augen „extrem“. Die Verköstigung erfolgte wie ich es von anderen Demos schon kenne durch das Koch […]

Umwelt­zer­stö­rung und Klima­wan­del – Haupt­ursache

der größte Klimawandler ist nicht Öl, oder Kohle, sondern Industrien die sich tierischen Produkten widmen – Milch, Käse, Fleisch… Des Menschen Ignoranz gegen das Wohl und Leben anderer fällt direkt auf ihn selbst zurück. Wer was gegen Umweltverschmutzung und den Klimawandel tun will, sollte zuallererst einen kritischen Blick auf seinen Teller werfen. Livestock and Climate […]

Eine Gefahr der nicht entsprochen wird vernichtet den Ignoranten

In meinem früheren Leben war ich auch mal einer dieser Omnivoren die sich nicht von ihren alten Gründen lösen wollen. Ich hatte damals bereits Kontakt zu vegan lebenden Menschen. Beim Lesen und im Zuge diverser Korrespondenzen wurde mir bewusst, dass die meisten Menschen die mich in meinem Leben zutiefst beeindruckt hatten, Fleischverächter gewesen waren. Auf […]

Werte sind der Schlüssel

Wissen das wir nicht fühlen können, ist nicht verwertbar, fließt nicht ein in das was wir (nicht) wollen. Werte sind die Basis unserer Willensbildung. Ich glaube, dass der Verstand / die Abstraktion / die Orientierung an Symbolen, (unfällig) eine Abspaltung verursachte die das Bewusstsein vom restlichen Gehirn trennte. Es gibt so vieles, das unser Gehirn […]

Sein Wille, des Menschen letzter Feind

Der Mensch bekommt was er will. Wenn die Nachteile die Vorteile überwiegen, spricht man zwar von einem Fehler, doch ein Betonschädel gesteht etwas Derartiges nicht ein. Das kostet Affenpunkte. Daher ziehen wir ja auch die ganzen Fehler mit, und retten heute – Banken statt Menschen, betreiben – Symptombekämpfung statt Ursachenbehebung – Kompromisse statt Konsens – […]

Im Zweifelsfall für das Leben

Das woran wir uns orientieren, dem folgt unsere Kognition, und so wird unsere Realität dann. Wir sind Taschenrechner geworden die den Bezug auf ein Symbol verlagert, und jenen zu den Werten verloren haben. Die Symbolebene ist voller Widersprüche (widersprüchliche Modelle sind nicht skalierbar, konsistente schon). Die integrative Werteebene löst Widersprüche hingegen auf, und die Realität […]

100 % Nachhaltigkeit

Dass diese Gesellschaft ja eigentlich gewinnen will, bringt sie in vielfacher Hinsicht zum Ausdruck. Sie ist eine gewinnorientierte Gesellschaft. Da draus eine gewinnende zu machen, kann eigentlich nicht so schwer sein. Bei den Potentialen. Und dann sind wir auch noch in der Lage, unsere eigenen Fehler zu erkennen. Wer außer uns hat diesen Überlebensvorteil schon? […]

Engpass für echte Innovationen?

Wer innovativ sein will (egal ob mit seiner oder der Idee eines anderen) muss bereit sein, Altes loszulassen. Die Fronten zwischen rechnenden und inspirierten Menschen dürften sich massiv verhärtet haben. Betonschädel verrennen sich immer weiter in ihrem Reduktionskurs, wohingegen Kreativität ja eigentlich etwas Verschwenderisches ist – denn „Produktivität“ ist dabei erst mal nicht drin. Es […]