verkehrte Welt

Progression

Wir sind auf mentale Anpassung angewiesen. Progression – ein Problem für den Verstand, weniger aber für den averbalen Bereich, denn Mustererkennung ist (nach wie vor) schnell. Ich sehe die Lösung nicht (alleine) im Verstand und der Vernunft, sondern darin, den „Unterbau“ des Menschen besser zu verstehen und zu bilden, und dadurch den Verstand zu präzisieren. […]

Tiere nehmen ja auch keine Rücksicht

Auch schon gehört oder gelesen? „Tiere nehmen ja auch keine Rücksicht, fressen auch andere Tiere“ etc. (gähn). Nun, die Tiere müssen sich keine Gedanken über die Folgen ihres Handelns machen, weil sie nicht so größenwahnsinnige Gierschlunde sind, die bereits an jedweder Grenze für „Genug“ vorbeigeschossen sind, vergleichbar damit, als hätten alle Mäuse dieser Welt beschlossen, […]

Mein Gehirn ist mein Territorium

Sozialdarwinismus ist eigentlich der falsche Begriff eine Ideologie zu beschreiben, die viel Elend über die Menschen brachte. Es sollte Spencerismus heißen. Es stört mich als alte Darwinistin, da sein Name es nicht verdient hat, mit einer Ideologie in Zusammenhang gebracht zu werden. „Der Stärkere überlebt“ hat für mich nichts mit Darwins Theorie zu tun, sondern […]

Fressfeinde

Seit die Schrift erfunden ist, interpretieren sie die meisten Menschen (speziell der Regelfixierte) wie sie ihnen grade ins Gewinndenken passt. – „Ich halte mich an das Gesetz“ – Ja gut. Und dennoch wird dabei die Welt zerstört. Unzureichendes Gesetz, falsches Handeln, dumm – gelaufen. Regeln können das Denken nicht ersetzen. Dass noch mehr Regeln das […]

Werbewirkung

Den Müttern wird tagtäglich erzählt, dass sie gar nicht stillen müssen. Man kann das auch nicht widerlegen, schließlich haben zwischenzeitlich ein paar Generationen ohne Muttermilch überlebt. Wenn vorangestellt wird, „stillen ist das Beste für Ihr Kind“, dann jedoch folgt: aber wenn Du nicht kannst (magst) haben wir eine so gute Alternative, dass Du kein schlechtes […]

Nichts zwingt uns dazu einen Planeten zu vernichten

Es sind überwiegend erlernte Bewertungen vor denen wir von unserem Gehirn die ersehnte Ausschüttung kriegen. Mit richtig hat das noch nichts zu tun. Die meisten Menschen die ich kenne halten sich für natürliche Omnivore (wie ich auch, bevor ich mich ausgiebiger mit dem Thema Ernährung beschäftigte). Es gibt sogar Leute, die unsere Eckzähnchen für einen […]

Papst sieht Zukunft der Menschheit durch Homo-Ehe bedroht

Stattdessen fordert er die Rückkehr zur „traditionellen Familie“. Als ich ungläubig vor diesem Artikel saß, fiel mir nachfolgender Blogbeitrag wieder ein: Familie Teil2 – die ganze Geschichte. Werte sind der Schlüssel, darin sind sich alle einig, auf der ganzen Welt (ist das nicht bemerkenswert?), aber eben Werte, und nicht deren Symbole, an denen sich dann […]

Keine Privatsache

Veganer seien intolerant, extrem, militant, und was ich esse ist schließlich Privatsache… Ist Rauchen Privatsache? – Jedenfalls nicht, so weit es sich um Räumlichkeiten außerhalb der eigenen handelt. Menschen werden per Gesetz davor geschützt, in den gefährlichen Dunstkreis von Rauchern zu geraten. Dieser Schutz wird auch nichtrauchenden Fleischessern und ihren Kindern zugestanden. Doch die Schadwirkung […]

Unfreiheit als Wurzel des Übels?

Der ursprüngliche Jäger (sofern es den gab), der auf das Tier als Nahrungsquelle angewiesen war, musste dessen Lebensinteressen nicht abwerten. Es ging um Leben gegen Leben auf Augenhöhe. Die Wert(ein)schätzung veränderte sich erst, als der Mensch nicht mehr auf das Tier als Nahrungsquelle angewiesen war, und hat heute im Überfluss der es leichter denn je […]

Ich esse doch nur wenig Fleisch, und wenn dann bio…

Ab und an fordern die Massentierhaltung kritisierende Kurzdenker die Menschen auf, doch nur noch Biofleisch zu essen. Klar, all jene für deren Abspeisung man überhaupt erst die Massentierhaltung einführen „musste“, sollen doch einfach auf (noch mehr Ressourcen verbrauchendes) Biofleisch (totgestreichelter Tiere?) umsteigen. Bei ich esse nur wenig oder Biofleisch geht es tatsächlich um Gewissensabspeisung – […]