Klare Worte

Leben in Not

Eine der Botschaften derer die glauben jedes Recht zu haben, Flüchtlinge abzuweisen ist: »Mir kann es nur gutgehen, wenn es anderen schlecht(er) geht (als mir)« – oder »mir geht es schlecht, und schuld daran sind jene, die noch gar nicht da sind«… Das Geld der anderen darf die Grenze überschreiten, aber die Opfer der Geldmacherei […]

Was ist dran am Vorwurf? “Veganer halten sich für bessere Menschen”

Menschen die sich für “gut” halten zeigen erwiesenermaßen weniger Bereitschaft etwas für andere zu tun (Link zu Ergebnis nicht mehr verfügbar), aktiv zu werden, etwas zu ändern, denn sie sehen ja kein Erfordernis mehr, sich zu verbessern. Wenn von oder über Veganer geschrieben oder gesprochen wird, fällt oft der Satz, “Veganer halten sich für die […]

Empathie als Schüssel zur Nachhaltigkeit

Empathie war lange Gegenstand meiner Untersuchungen. Weder Sozialsysteme noch Demokratie können ohne sie funktionieren, Was über den “sozialen Radius” eines Entscheiders hinausgeht ist nicht mehr im Sinne aller Betroffenen bewertbar. Daher führen zentralistische Machstrukturen zu Entscheidungsverzerrungen und Ungerechtigkeiten, und schließlich zum Zusammenbruch der diese wieder für eine Weile zerschlägt, aber nie komplett (“Kriegsgewinnler”). Ich sehe […]